Gruppen

Allgemeines

Mit Gruppen können Sie themenbezogene Inhalte mit anderen Intrexx Share- Benutzern teilen. Über die Sichtbarkeit können Sie genau festlegen, welcher Benutzerkreis Ihre Gruppe und die Beiträge sehen kann.

Gruppe erstellen

Klicken Sie in der Navigation auf "Gruppen". Auf dieser Seite werden später alle Gruppen angezeigt, die für Sie sichtbar sind. Die Liste kann mit den Filtern über dem mittleren Bereich eingeschränkt werden. Um eine neue Gruppe anzulegen, klicken Sie im rechten Bereich der Seite auf "Gruppe erstellen".

Name der Gruppe / Beschreibung

Hier können Sie den Namen der Gruppe eintragen und eine Beschreibung erfassen.

Bild der Gruppe

Hier kann ein Bild, das die Gruppe repräsentiert, hochgeladen werden.

Sichtbarkeit

Intrexx Share unterscheidet drei Gruppen-Typen:

  • Öffentlich

    Die Gruppe ist für alle Benutzer von Intrexx Share sichtbar. Alle Beiträge, die von den Gruppenmitgliedern geschrieben wurden, sind auch für Nichtmitglieder sichtbar. Beiträge schreiben und kommentieren sind den Gruppenmitgliedern vorbehalten.

  • Eingeschränkt

    Die Gruppe ist für alle Benutzer von Intrexx Share sichtbar. Der Inhalt der Gruppe und die Beiträge können nur von Mitgliedern eingesehen werden.

  • Privat

    Die Gruppe ist nur für ausgewählte Benutzer sichtbar.

Bewerbungsverfahren aktivieren

Öffentliche Gruppen bieten die Möglichkeit für Nichtmitglieder, sich um die Mitgliedschaft zu bewerben. Dazu wird in der Kachelansicht der Gruppe eine entsprechende Schaltfläche angezeigt. Der Moderator der Gruppe kann die Bewerbung bestätigen oder ablehnen. Mitglieder für nicht sichtbare Gruppen können vom Moderator der Gruppe hinzugefügt werden. Benutzer, denen eine nicht sichtbare Gruppe empfohlen wurde, können direkt beitreten.

Mitglieder

Hier können die Gruppenmitglieder bestimmt werden. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Wenn Sie eine neue Gruppe anlegen, werden Sie automatisch als Moderator der Gruppe eingetragen.

Mitglieder können die Gruppe empfehlen

Mit dieser Einstellung erlauben Sie den Mitgliedern der Gruppe, die Gruppe anderen Intrexx Share Benutzern zu empfehlen. In diesem Fall werden in der Kachelansicht der Gruppe entsprechende Schaltflächen angezeigt, mit denen die Empfehlung angenommen bzw. abgelehnt werden kann.

Mitglieder dürfen Verbindungen anlegen

Mitglieder der Gruppe können Module integrieren. Die Einstellung ist beim Anlegen einer neuen Gruppe per Default aktiviert.

Gruppe auf Neuigkeiten anzeigen

Mit dieser Einstellung wird durch einen Hinweis in den Neuigkeiten auf die neue Gruppe aufmerksam gemacht.

Startseite "Gruppen"

Bei der Startseite des Moduls "Gruppen" handelt es sich um ein Portlet mit dem Titel "Gruppen". Allgemeine Informationen zum Thema "Portlet" finden Sie hier.

Oben rechts finden Sie hier die Schaltfläche "Gruppe erstellen", mit der eine neue Gruppe angelegt werden kann.

Filter

Die Anzeige der vorhandenen Gruppen kann mit den folgenden Filterschaltflächen eingeschränkt werden:

  • Meine
    zeigt nur die selbst erstellten Gruppen an

  • Empfehlungen
    zeigt die Gruppen an, die empfohlen wurden

  • Weitere
    zeigt die Gruppen an, bei denen der aktuelle Benutzer noch nicht Mitglied ist

Mit Klick auf Filter ein-/ausblenden kann die aktuelle Filtereinstellung gespeichert oder zurückgesetzt werden.

Suchfeld

Links neben der Schaltfläche "Gruppe erstellen" finden Sie ein Suchfeld, in dem nach dem Gruppennamen, dem Ersteller und der Beschreibung der Gruppe gesucht werden kann. Die Liste der Gruppen wird entsprechend eingeschränkt.

Ansichten

Gruppen können mit Klick auf die folgenden Schaltflächen wie folgt dargestellt werden:

Kachel

Diese Ansicht ist die Standardansicht.

In jeder Gruppenkachel wird links das Gruppenbild angezeigt. Rechts daneben sehen Sie den Status der Sichtbarkeit. Darunter wird der Gruppenname und die Anzahl der Mitglieder angezeigt.

Ein Klick auf den Gruppennamen oder das Gruppenbild öffnet eine Seite, auf der Sie die Beiträge zum Gruppenthema finden.

Auf den einzelnen Kacheln wird rechts neben der Mitgliederanzahl eine Schaltfläche angezeigt, die je nach Status des Benutzers unterschiedlich beschriftet ist und dabei unterschiedlich funktioniert.

Ist der aktuelle Benutzer Mitglied der Gruppe, so kann er, wenn gewünscht, mit Klick auf die Schaltfläche "Mitglied" seine Mitgliedschaft beenden.

Ist das Bewerbungsverfahren für eine Gruppe aktiviert, kann der aktuelle Benutzer sich mit Klick auf die Schaltfläche "Bewerben" für die Aufnahme in die Gruppe bewerben und dazu auch einen kurzen Bewerbungstext verfassen. Die Beschriftung der Schaltfläche wird solange in "Anfrage gesendet" geändert, bis der Moderator der Gruppe die Bewerbung angenommen oder abgelehnt hat.

Ist das Bewerbungsverfahren für eine Gruppe nicht aktiviert, kann sich der aktuelle Benutzer mit Klick auf "Beitreten" als Mitglied aufnehmen lassen. Die Beschriftung der Schaltfläche ändert sich anschließend in "Mitglied".

Wurde die Gruppe empfohlen, so finden Sie hier zwei Schaltflächen. Mit Klick auf "Empfehlung annehmen" werden Sie automatisch als Mitglied der Gruppe aufgenommen. Statt der beiden Schaltflächen wird dann die Schaltfläche "Mitglied" angezeigt. Mit Klick auf "Empfehlung ablehnen" wird die Schaltfläche "Bewerben" angezeigt und keine Mitgliedschaft erstellt.

Ist der aktuelle Benutzer Moderator einer Gruppe, so wird keine Schaltfläche angezeigt.

Liste

In der Liste werden die Gruppendaten in den Spalten "Titel", "Letzte Änderung", "Sichtbar für", "Beiträge" und "Mitglieder" angezeigt. Die Sortierung der Spalte "Letzte Änderung" kann mit Klick auf die Pfeilschaltfläche rechts neben dem Spaltentitel geändert werden.

Ein Klick auf den Gruppennamen oder das Gruppenbild öffnet eine Seite, auf der Sie die Beiträge zum Gruppenthema finden.

Gruppe favorisieren

Gruppen können mit Klick auf die Sternschaltfläche, das sie oben rechts in jeder Kachel finden, favorisiert werden.

Bei favorisierten Gruppen ändert sich die Sternschaltfläche in einen schwarz gefüllten Stern. Ein Klick darauf setzt die Favorisierung wieder zurück.

In der Navigation wird bei "Gruppen" eine Pfeil-Schaltfläche eingeblendet, sobald Gruppen favorisiert sind. Über diese Schaltfläche kann die Liste der Favoriten eingeblendet und direkt in die Gruppendetails gewechselt werden. Auch hier setzt ein Klick auf die Sternschaltfläche die Favorisierung wieder zurück und trägt die Gruppe aus den Favoriten aus.

Gruppe - Info und Content

Wenn Sie auf der Startseite des Gruppen-Moduls auf ein Gruppenbild oder den Gruppennamen klicken, können Sie in die Gruppe wechseln.

Die Seite besteht aus zwei Teilen: Dem Portlet "Gruppe - Info", das die Gruppendaten zeigt, und dem Portlet "Gruppe - Content", in dem der Inhalt der Gruppe wie z.B. die Beiträge anzeigt werden. Allgemeine Informationen zum Thema "Portlet" finden Sie hier.

Gruppe - Info

 

Hier wird links das Gruppenbild angezeigt. Ein Klick darauf aktualisiert den Content-Bereich. Links daneben finden Sie die wichtigsten Gruppendaten: Die Sichtbarkeit, den Gruppennamen, den Moderator der Gruppe und die Beschreibung. Außerdem haben Sie hier auch die Möglichkeit, die Gruppe in die Favoriten aufzunehmen.

Mitglieder

Hier wird die Anzahl der Gruppenmitglieder angezeigt. Ein Klick auf diese Schaltfläche öffnet eine Seite, auf der die Mitglieder verwaltet werden können.

Dateien

Alle Dateien, die Sie in Beiträgen hinzufügen, sind hier mit einem Klick auf die Schaltfläche "Dateien" erreichbar. Informationen zum Thema "Beiträge" finden Sie hier.

Chat starten

Hier kann ein Chat mit einzelnen Mitgliedern oder der gesamten Gruppe gestartet werden. Alle Informationen zu diesem Thema finden Sie hier.

Optionen

Ein Klick auf "Optionen" öffnet bei entsprechender Berechtigung das Menü "Optionen".

Bearbeiten

Bei selbst erstellten Gruppen und bei allen Gruppen, bei denen Sie als Moderator eingetragen sind, kann hier das Menü "Bearbeiten" gewählt werden. Es öffnet die Seite, auf der die Gruppendaten bearbeitet werden können. Alle Informationen dazu finden Sie hier.

Beiträge auf Neuigkeiten anzeigen

Hier kann aktiviert bzw. deaktiviert werden, ob Gruppenbeiträge in den Neuigkeiten angezeigt werden. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche rechts. Im aktivierten Zustand wird der Schaltflächenhintergrund farbig angezeigt. Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier.

Notifications

Hier kann aktiviert bzw. deaktiviert werden, ob Notifications angezeigt werden. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche rechts. Im aktivierten Zustand wird der Schaltflächenhintergrund farbig angezeigt. Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier.

Gruppe - Content

Hier können Beiträge zur Gruppe erstellt und auch kommentiert werden. Alle Informationen zu diesem Thema finden Sie hier.

Im Content-Bereich finden Sie oben die Schaltfläche "Neue Verbindung erstellen" , mit der Sie andere Module in der Gruppe integrieren können. Alle Informationen dazu finden Sie hier.

Gruppe schließen

Wenn Sie eine bestehende Gruppe bearbeiten, finden Sie unten auf der Eingabeseite zusätzlich die Einstellung "Gruppe schließen". Damit wird die Gruppe geschlossen, womit Moderatoren und Mitglieder der Gruppe keine Beiträge oder Kommentare mehr erfassen können. Auch Aktionen wie "Gefällt mir", "Erinnere mich" oder "Teilen" sind dann abgeschaltet.

Mitglieder verwalten

Wird eine Gruppe erstellt, dann ist der Ersteller der Gruppe auch gleichzeitig der Moderator der Gruppe.

Die Moderatoren der Gruppe erreichen die Mitglieder-Verwaltung auf der Seite "Gruppen-Info".

Mitglieder verwalten

Mit Klick auf diese Schaltfläche wird eine Seite geöffnet, über die weitere Mitglieder in die Gruppe aufgenommen werden können. Alle Informationen dazu finden Sie hier.

Gruppe weiterempfehlen

Mitglieder und Moderatoren können die Gruppe weiterempfehlen, falls der Moderator beim Erstellen der Gruppe die entsprechende Einstellung gesetzt hat. Ein Klick auf die Schaltfläche "Gruppe weiterempfehlen" öffnet eine Seite, auf der die gewünschten Benutzer ausgewählt werden können. Alle Informationen dazu finden Sie hier.

In der Mitgliederliste finden Sie links das Profilbild des Benutzers, über das weitere Benutzerinformationen, für die eine ausreichende Berechtigung besteht, eingeblendet werden können. Außerdem wird der Benutzername und sein Status (Moderator, Mitglied, Empfehlung, Bewerber) in der Gruppe angezeigt.

Optionen

Die Schaltfläche "Optionen" in der rechten Spalte der Mitgliederliste ist nur für Moderatoren sichtbar. Mit einem Klick darauf wird ein Menü geöffnet, von dem aus Sie entsprechend Mitglieder zum Moderator ernennen, aber auch Mitglieder aus der Gruppe entfernen können.

In einer Gruppe muss immer mindestens ein Moderator definiert sein. Der Moderator kann erst aus der Gruppe austreten, wenn ein anderer Moderator gefunden wurde.

Bewerbungen

Im unteren Teil der Seite finden Sie alle Benutzer, die noch nicht Mitglied der Gruppe sind und sich auf eine Mitgliedschaft beworben haben. Dieser Teil der Seite ist nur für Moderatoren der Gruppe sichtbar. Ein Klick auf "Auswählen" blendet die Möglichkeit, die Bewerbung abzulehnen oder das neue Mitglied aufzunehmen, ein. Bei abgelehnten Bewerbungen findet der jeweilige Benutzer dann wieder die Schaltfläche "Bewerben" auf der Gruppen-Seite. Wird die Bewerbung angenommen, so wird der Bewerber automatisch als Mitglied mit entsprechendem Status in die Mitgliederliste aufgenommen.

Module integrieren

In Gruppen können neue oder bestehende Events, Umfragen, Projekte, Dateiordner und Fotoalben erstellt und angezeigt werden. Klicken Sie dazu auf der Seite "Gruppe-Content" auf "Neue Verbindung erstellen" .

Wählen Sie hier das gewünschte Modul, das hinzugefügt werden soll, aus.

Hier haben Sie die Möglichkeit, ein bereits bestehendes Objekt, z.B. ein Projekt, hinzuzufügen. Wählen Sie das Objekt einfach in der Auswahlliste aus und klicken Sie dann "Verbindung speichern".

Es kann von hier aus auch ein neues Objekt erstellt werden, z.B. ein Projekt. Wählen Sie dazu die Option "Neues Projekt erstellen". Mit dieser Option wird dann die entsprechende Eingabeseite, die Ihnen schon aus den einzelnen Modulen bekannt ist, geöffnet. Wenn Sie die dort speichern, wird das neue Element in der Gruppe aufgenommen. Das neue Objekt ist dann auch im entsprechenden Modul angelegt und dort wie gewohnt erreichbar.

Für jedes hinzugefügtes Element wird ein Tab in der Gruppe generiert, über das die relevanten Daten und die wichtigsten Bearbeitungsmöglichkeiten eingeblendet werden.

 

Sie können zwischen den Tabs umschalten, ohne die Gruppe zu verlassen.

Wer kann Module in Gruppen integrieren?

Moderatoren können Module in Gruppen integrieren. Gruppenmitglieder können optional Module integrieren, wenn die Einstellung "Mitglieder dürfen Verbindungen anlegen" in den Gruppeneigenschaften aktiviert ist.

Welche Objekte stehen für die Integration zur Verfügung?

Event

Wird ein bestehendes Event integriert, dann sind die Events wählbar,

  • an denen der Benutzer teilnimmt

  • an denen der Benutzer vielleicht teilnimmt

  • die der Benutzer selbst erstellt

Events werden nicht zur Auswahl angeboten, wenn

  • die Events archiviert sind

  • der Benutzer an einem Event nicht teilnimmt

Die Einstellung "Gruppenmitglieder zum Event einladen" wird nur dann angezeigt, wenn der Benutzer der Ersteller des Events ist. Mit Klick auf "Verbindung speichern" werden die Mitglieder automatisch eingeladen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Projekt

Wird ein bestehendes Projekt hinzugefügt, sind die Projekte wählbar

  • bei denen der Benutzer Projektmitglied ist

  • bei denen der Benutzer Projektleiter ist

Projekte sind nicht wählbar, wenn

  • Projekte archiviert sind

Die Einstellung "Gruppenmitglieder zum Projekt hinzufügen" wird nur dann angezeigt, wenn der Benutzer der Projektleitung des Projekts angehört. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Umfrage

Wird eine bestehende Umfrage zur Gruppe hinzugefügt, sind die Umfragen wählbar

  • die der Benutzer erstellt hat

Umfragen sind nicht wählbar, wenn

  • der Benutzer noch nicht abgestimmt hat

Die Einstellung "Gruppenmitglieder zur Umfrage einladen" wird nur dann angezeigt, wenn der Benutzer der Ersteller der Umfrage und die Umfrage sichtbar für einen eingeschränkten Personenkreis ist. Weitere Informationen zu Umfragen finden Sie hier.

Dateiablage

Wird ein bestehender Dateiordner zur Gruppe hinzugefügt, sind die Dateiordner wählbar

  • die der Benutzer erstellt hat

  • die für den Benutzer freigegeben sind

Dateiordner sind nicht wählbar, wenn

  • der Benutzer keine Berechtigung auf den Ordner hat

Die Einstellung "Gruppenmitglieder zum Ordner hinzufügen" wird nur dann angezeigt, wenn der Benutzer der Ersteller des Ordners ist. Weitere Informationen zur Dateiablage finden Sie hier.

Fotoalben

Wird ein bestehendes Fotoalbum zur Gruppe hinzugefügt, sind die Fotoalben wählbar

  • die der Benutzer erstellt hat

  • die für den Benutzer freigegeben sind

Fotoalben sind nicht wählbar, wenn

  • der Benutzer keine Berechtigung auf das Fotoalbum hat

Die Einstellung "Gruppenmitglieder zum Fotoalbum hinzufügen" wird nur dann angezeigt, wenn der Benutzer der Ersteller des Fotoalbums ist und das Fotoalbum sichtbar für einen eingeschränkten Personenkreis ist. Weitere Informationen zu Fotoalben finden Sie hier.

Wer darf integrierte Module wieder entfernen?

Sowohl Moderatoren, also auch der Ersteller der Modulintegration darf diese wieder entfernen.

Bei Mauskontakt mit einem integrierten Objekt wird für berechtigte Benutzer die Schaltfläche "Verbindung löschen" eingeblendet, über die das integrierte Objekt wieder entfernt werden kann. Der Datensatz bleibt dabei weiterhin bestehen und kann im entsprechenden Modul wiedergefunden und bearbeitet werden.

Notifications

In der Navigation wird die Anzahl neuer Beiträge der Gruppen, in denen Sie Mitglied sind, angezeigt. Diese Anzahl wird wieder ausgeblendet, sobald die entsprechende Gruppe besucht oder die Notifications in der Zusatzkontrolle "Share-Nachrichten" als gelesen gekennzeichnet sind. In der Gruppenkachel bzw. der Gruppenliste wird mit dem Eintrag "Neue Beiträge" in roter Schrift ebenfalls darauf hingewiesen, dass neue Notifications vorliegen.

Gruppen-Plugin für Neuigkeiten-Beiträge

Neue Gruppen oder Beiträge in Gruppen können im Modul "Neuigkeiten" angezeigt werden.

 

Abonnieren kann man die Gruppen über den Filter in den Neuigkeiten. Klicken Sie auf der dann folgenden Seite auf den Link "Weitere Applikationen", um die Gruppen anschließend zu abonnieren.

Wenn ein Beitrag aus einer Gruppe in den Neuigkeiten kommentiert wird, dann werden die Kommentare auch in der Gruppe angezeigt und umgekehrt.