Groovy-Dateimanager

Den Groovy-Dateimanager erreichen Sie im Modul "Prozesse", wenn die Experten-Optionen aktiviert sind.

Verzeichnisse und Dateien können nur gelöscht werden, wenn der Groovy-Dateimanager über das Menü geöffnet wird. Beim Öffnen aus dem Skript-Dialog eines Prozess-Elements heraus ist dies nicht möglich.

Hinzufügen

Blendet ein Menü ein, über das Verzeichnisse und Groovy-Skript-Dateien angelegt werden können. Außerdem gibt es die Möglichkeit, extern erstellte Groovy-Skript-Dateien zu importieren.

Bearbeiten

Öffnet den Skript-Editor für die Bearbeitung der aktuell ausgewählten Skript-Datei.

Alle Elemente im Groovy-Dateimanager können per Drag & Drop an die gewünschte Position verschoben werden. Für bestehende Verzeichnisse können untergeordnete Verzeichnisse erstellt werden, wenn ein Verzeichnis ausgewählt ist.

Löschen

Löscht die aktuell ausgewählte Skript-Datei.