Connector für Microsoft Office 365

Im April 2020 hat Microsoft den Namen von "Office 365" in "Microsoft 365" umbenannt (https://www.microsoft.com/de-de/microsoft-365/office-365).

Voraussetzungen

Intrexx Portal - Microsoft OneDrive

Mit dem Connector für Microsoft 365 haben Sie die Möglichkeit, aus Ihrem Intrexx Portal auf Microsoft-Dateien auf Ihrem OneDrive-Account zuzugreifen und sie mit Microsoft Office 365 zu öffnen.



Intrexx bei Microsoft Azure registrieren

Damit Sie aus dem Intrexx Portal auf OneDrive zugreifen können, müssen Sie zunächst Ihr Intrexx Portal bei Microsoft Azure als App registrieren.



Durch das Registrieren von Intrexx bei Microsoft Azure erhält Intrexx Zugriff auf OneDrive.

Ihr Microsoft 365-Abonnement enthält ein Abonnement für Azure AD, damit Sie Microsoft 365 mit Azure AD integrieren können, wenn Sie Kennwörter synchronisieren oder einmaliges Anmelden mit Ihrer lokalen Umgebung einrichten möchten.
Weitere Informationen hierzu finden Sie unter folgendem Link: https://docs.microsoft.com/de-de/microsoft-365/enterprise/azure-integration?view=o365-worldwide

Detaillierte Informationen zum Registrieren von Intrexx in Microsoft Azure finden Sie in Abschnitt Intrexx Portal als App in Microsoft Azure registrieren.

Intrexx Portal Manager - Microsoft OneDrive

Um den Zugriff auf OneDrive einzurichten, steht im Intrexx Portal Manager der Connector für Microsoft 365 zur Verfügung. Nachdem Sie dort eine Datenquelle angelegt haben, können Sie auf Ihre Dateien zugreifen.


Detaillierte Informationen zum Anlegen einer Datenquelle in Intrexx finden Sie in Abschnitt Microsoft Office 365-Datenquelle hinzufügen.

Zugriffsrechte auf Microsoft OneDrive

Der Zugriff von Intrexx auf OneDrive erfolgt über OAuth 2.0. Über OAuth2.0 werden die Zugriffsrechte zwischen Applikationen festgelegt. Welche konkreten Rechte der Portal-Benutzer auf OneDrive hat und auf welche Verzeichnisse und Dateien er zugreifen darf, wird über die Office365-Rechteverwaltung gesteuert.



Weitere Informationen im Zusammenhang mit den Zugriffsrechten finden Sie in Abschnitt Microsoft Office 365-Datenquelle hinzufügen.

Übersicht über die Tätigkeiten

Damit die Verbindung zwischen dem Intrexx Portal und OneDrive funktioniert, müssen Sie sowohl Tätigkeiten bei Microsoft als auch in Intrexx ausführen. Im Zusammenhang mit Microsoft beziehen sich die Tätigkeiten auf Microsoft Azure. Dort müssen Sie Ihr Intrexx Portal als App registrieren. Die folgende Grafik gibt Ihnen einen Überblick über die einzelnen Tätigkeiten, die Sie in Microsoft Azure und in Intrexx ausführen müssen:



Die folgenden Kapitel geben Ihnen detaillierte Hinweise zu den einzelnen Tätigkeiten.

Weitere-Informationen

Microsoft Office 365-Dateien in Applikationen einbinden Microsoft Office 365 in Prozessen
Import / Export