Tipps & Tricks - Berechnung

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie mit dem Formeleditor Berechnungen in Applikationen durchgeführt werden können.



In einer einfachen Ansichtstabelle werden in der Spalte "Wert" Gleitkommazahlen erfasst. Für diese Spalte soll nun die Summe berechnet werden. Klicken Sie dazu im Eigenschaftendialog der Ansichtstabelle auf "Bereich für Gesamtberechnung bearbeiten".



Markieren Sie hier die Zelle unterhalb der Spalte "Wert", klicken Sie auf "Kontrolle hinzufügen" und wählen Sie im dann eingeblendeten Menü "Berechnung" aus. Nun kann die Formel mit Klick auf "Kontrolle bearbeiten" erstellt werden.



Tragen Sie hier einen Titel ein und klicken Sie auf "Formel bearbeiten".



In der Bibliothek finden Sie die Intrexx Formelsammlung. Wählen Sie dort in der Kategorie "Funktionen" die Formel "Summe aus Kontrolle" aus. Die Formel
sum(table("<tableGuid>"), row("<tableControlGuid>", <fallbackValue>))
kann mit einem Doppelklick im Arbeitsbereich des Editors eingefügt werden.



In der Applikationsstruktur im rechten Bereich finden Sie die Ansichtstabelle. Blenden Sie die Ebenen darunter ein und wählen Sie den Eintrag "tablerecords" aus. Ersetzen Sie mit der darunter eingeblendeten GUID den Teil <tableGuid> in der Formel. Markieren Sie dazu den Teil in der Formel und führen Sie einen Doppelklick auf die GUID aus. Diese wird dann automatisch eingefügt und überschreibt den markierten Teil in der Formel.



Blenden Sie nun die weiteren Ebenen unterhalb von "tablerecords" in der Applikationsstruktur ein. Ersetzen Sie den Teil <tableControlGuid> mit der GUID der Kontrolle "Wert". Ein optionaler Fallbackwert wird für unser Beispiel nicht benötigt - dieser Teil kann aus der Formel entfernt werden. Schließen Sie alle geöffneten Dialoge mit Klick auf "OK" und testen Sie das Ergebnis im Browser.