Application Store - Cookie Notice Manager




In dieser Applikation können Cookie-Präferenzen festgelegt werden. Wie Sie die App nach dem Download aus dem Application Store in Ihr Portal importieren können, erfahren Sie hier. Die Einstellungen des Benutzers werden hier im Cookie "co_cookiesettings" im JSON-Format gespeichert.

Beispiel:
{ "categories" : { "functional":1, "statistics":0, "marketing":1, "externalmedia":0 }}
Die Kategorien und dazugehörigen Texte sollten entsprechend der von Ihnen verwendeten Cookies angepasst werden. Öffnen Sie dazu die Applikation im Intrexx Portal Manager. Die Texte können im Eigenschaftendialog des jeweiligen Elements bearbeitet werden. Es ist auch möglich, Kategorien hinzuzufügen bzw. zu entfernen. Entsprechend müssen dann die JavaScript-Methoden "saveCookie()" und "loadCookie()" angepasst werden. In den Dateien "custom_head.vm" oder "custom_root.vm", die Sie beide im Portalverzeichnis internal\system\vm\custom finden, können nun externe Quellen eingebunden werden. Diese werden entsprechend der in der App gesetzten, aktuellen Cookie-Einstellung des Benutzers verwendet.

Beispiel:
#if($Request.containsKey('co_cookiesettings'))
                #set($cookie = $JSON.parse($Request.get('co_cookiesettings')))             
                #if($cookie.categories.marketing == 1)
                               <script src="http://www.google-analytics.com/ga.js"></script>
                #end
#end
Bitte beachten Sie beim Einsatz des Cookie-Hinweis die allgemeinen, aktuellen Datenschutz-Regelungen.