Portal-Login über Identitiy Provider

Anmeldung am Intrexx-Portal über soziale Netzwerke

Sie können Ihren Benutzern den Zugang zu Ihrem Intrexx-Portal über soziale Netzwerke ermöglichen. Die Benutzer können sich dann zum Beispiel über ihr Facebook- oder Google-Account am Intrexx-Portal authentifizieren.



Der Vorteil für Sie besteht darin, dass Sie für diese Benutzer keine Zugangsdaten in Intrexx verwalten müssen. (Der Benutzer selbst muss in Intrexx angelegt worden sein.) Der Benutzer hat den Vorteil, dass er dieselben Zugangsdaten, die er für die sozialen Netzwerke verwendet, auch für die Anmeldung am Intrexx-Portal verwenden kann.

Anmeldung am Intrexx-Portal über Identity Provider

Sie können Ihren Benutzern den Zugang zu Ihrem Portal auch über Identity Provider (ID Provider) ermöglichen. Der Service von ID Providern besteht darin, Benutzern das Anmelden an verschiedenen Webseiten und Applikationen zu erleichtern. Benutzer können sich bei einem ID Provider registrieren und erhalten anschließend eine ID. Mit dieser ID können sie sich anschließend an all den Webseiten und Applikationen anmelden, die beim entsprechenden ID Provider registriert sind.
ID Provider sind beispielsweise die Firmen verimi oder okta.
Auch die sozialen Netzwerke fungieren als ID Provider. Sie bieten aber darüber hinaus auch ihre ursprünglichen Dienstleistungen an.
Sowohl Soziale Netzwerke als auch (originäre) ID Provider werden im Folgenden als ID Provider bezeichnet.



Office 365 / AzureAD (Azure Active Directory) Wenn Sie Office 365 einsetzen und Ihnen Azure Active Directory zur Verfügung steht, können Sie dieses für die Anmeldung von Benutzern am Intrexx-Portal nutzen.
In den folgenden Abschnitten werden die einzelnen Einrichtungsschritte beispielhaft an Hand von AzureAD beschrieben.
Nähere Informationen zu AzureAD finden Sie unter folgenden Links: Keycloak Neben den ID Providern und sozialen Netzwerken hat sich Keycloak als Software zur Authentifizierung etabliert. Auch diese können Sie nutzen, um die Anmeldung am Intrexx-Portal durchzuführen.
Nähere Informationen zu Keycloak finden Sie unter folgenden Link: