Webservice - Konfiguration

Modul Prozesse Webservice-Aktion Eigenschaften Reiter "Webservices" / Webservice-Aufruf bearbeiten

Factory-Klasse

Hier können Klassen angegeben werden, die zur Laufzeit verwendet werden, um Objekte zu erzeugen, die unter anderem Webservice-Aufrufe durchführen. Dieser Mechanismus wird z.B. verwendet, um mit der Klasse de.uplanet.lucy.server.bpee.IntrexxLoginWebServiceCallBpeeExecutableFactory das Intrexx-Login durchzuführen. Die Klasse führt für die Intrexx-Login-Operation zwei Aufrufe hintereinander aus, ohne dass dies nach außen für den Benutzer ersichtlich ist.

Properties

Hier können Factories parametrisiert werden, z.B. mit Timeoutwerten für den Verbindungsaufbau und die Serverantwort.

Parameter hinzufügen
Fügt eine neue Zeile ein.

Parameter löschen
Löscht den aktuell markierten Parameter.

Spalte Name

Zeigt den Namen des Parameters an. Wenn Sie hier in eine Zelle klicken, kann ein Intrexx-Parameter ausgewählt oder ein eigener Parameter direkt eingetragen werden.

Spalte Wert

Hier kann der Parameter-Wert bearbeitet werden.

Definierbare Parameter

Beim Aufruf eines Webservice können die hier genannten Parameter gesetzt werden.
de.uplanet.lucy.server.bpee.WebServiceCallBpeeExecutable.socketTimeout
Definition des Timeouts, wie lange nach einer erfolgreichen Verbindung auf eine Antwort gewartet wird. Die gewünschte Zeit ist in Millisekunden anzugeben.
de.uplanet.lucy.server.bpee.WebServiceCallBpeeExecutable.connectionTimeout
Definition des Timeouts, bis der Webservice die Verbindung akzeptiert. Die gewünschte Zeit ist in Millisekunden anzugeben.
de.uplanet.lucy.server.bpee.WebServiceCallBpeeExecutable.authenticator.preemptiveAuthentication
Im Falle von HTTP-Basic-Authentifizierung werden die Anmeldedaten im Voraus versendet, bevor der Server eine eventuelle Unauthorized-Response versendet. Der Wert ist standardmäßig false.
de.uplanet.lucy.server.bpee.WebServiceCallBpeeExecutable.authenticator.username
Statischer Benutzername, der zur HTTP-Basic-Authentifizierung verwendet werden soll.
de.uplanet.lucy.server.bpee.WebServiceCallBpeeExecutable.authenticator.password
Statisches Passwort, das zur HTTP-Basic-Authentifizierung verwendet werden soll.
de.uplanet.lucy.server.bpee.WebServiceCallBpeeExecutable.authenticator.host
Name des Hosts, bei dem die Authentifizierung erfolgen soll.
de.uplanet.lucy.server.bpee.WebServiceCallBpeeExecutable.authenticator.port
Port des Zielhosts, über den die Authentifizierung erfolgen soll.
de.uplanet.lucy.server.bpee.WebServiceCallBpeeExecutable.transport.http.protocolVersion
Die HTTP-Protokoll-Version.
de.uplanet.lucy.server.bpee.WebServiceCallBpeeExecutable.transport.http.chunked
Angabe, ob chunked transfer encoding verwendet werden soll (true/false).
de.uplanet.lucy.server.bpee.WebServiceCallBpeeExecutable.authenticator.allowedRetry
Auf true setzen, wenn das Authentifizierungsschema Wiederholversuche erlauben soll. Der Wert ist standardmäßig false.
de.uplanet.lucy.server.bpee.WebServiceCallBpeeExecutable.authenticator.realm
Gültigkeitsbereich des aktuellen Authentifizierungsschemas.
de.uplanet.lucy.server.bpee.WebServiceCallBpeeExecutable.authenticator.domain
Für die Authentifizierung notwendige Domäne.
de.uplanet.lucy.server.bpee.WebServiceCallBpeeExecutable.authenticator.authSchemes
Liste für Authentifizierungsschemata, z.B. Digest Basic.