Elemente

Modul Beziehungen

1. Elemente erstellen




Neue Beziehungselemente oder Verknüpfungen können, wenn ein Element auf der Arbeitsfläche markiert ist, über das Hauptmenü Neu angelegt werden. Sie können auch per Drag & Drop aus dem Bereich Elemente heraus auf die Arbeitsfläche bewegt werden. Platzieren Sie den Mauszeiger dort über dem Element, mit dem das neue Element verbunden werden soll. Die Reihenfolge von Elementen innerhalb einer Ebene kann per Drag & Drop geändert oder untergeordnete Beziehungen an bereits bestehende Elemente umhängt werden. Zur Erstellung neuer Elemente in einem Beziehungsdiagramm können Sie auch den Beziehungsassistenten nutzen, den Sie über das Hauptmenü Neu / Beziehungsassistent erreichen, wenn ein bestehendes Element auf der Arbeitsfläche markiert ist.

2. Darstellung der Elemente im Elemente-Bereich




Die Darstellung der Elemente im Bereich Elemente kann über das Kontextmenü geändert werden.

3. Suche

Die Suche finden Sie ganz unten im Bereich Elemente. Tragen Sie hier einen Suchbegriff ein. Die Elemente werden nach dem Suchbegriff gefiltert.

Filter zurücksetzen
Entfernt den Suchbegriff und hebt die Filterung der Elemente auf.

4. Element Beziehung

Dieses Element wird für die Definition der Beziehung zwischen Datensätzen, die aus zwei verschiedenen Datengruppen stammen, verwendet.

5. Element Verknüpfung

An Verknüpfungen können keine weiteren Beziehungen angehängt werden, stattdessen hat das Element dieselben untergeordneten Beziehungen wie das Element, auf das es verweist. Die Filter und Optionen beider Elemente können dabei unterschiedlich konfiguriert sein. Eine Verknüpfung eignet sich also immer dann, wenn man Teile eines Diagramms wiederverwenden möchte.