Hauptmenü im Modul Applikationen

Modul Applikationen Hauptmenü

1. Datei

Portaldienst verbinden / trennen

Alle Informationen zu diesen Menüpunkten finden Sie hier.

Applikation neu, öffnen, schließen

Diese Menüpunkte öffnen einen Dialog, in dem neue Applikationen angelegt oder bestehende Applikationen kopiert, geöffnet, freigegeben oder geschlossen werden können.

Applikation importieren / exportieren

Informationen zum Import und Export von Applikationen finden Sie hier.

Applikation veröffentlichen

Öffnet ein Untermenü mit den verschiedenen Varianten für die Versionsverwaltung mit oder ohne Git. Alle Informationen finden Sie hier.

Eintrag in Applikationshistorie erstellen

Öffnet einen Dialog, in dem Änderungen, die gespeichert, aber nicht in die Applikationshistorie eingetragen sind, nachträglich in die Historie aufgenommen werden können.

Applikation lokal speichern

Speichert den aktuell geöffneten Stand lokal oder auf dem Server. Dabei werden keine Applikationsdaten übernommen. Die damit erstellte Datei mit der Endung *.ixapp kann später wieder über das Hauptmenü Datei / Applikation öffnen geladen werden.

Applikation löschen

Öffnet einen Dialog, in dem bestehende Applikationen gelöscht werden können.

JavaScript- / Velocity- / Groovy-Dateien veröffentlichen

Wenn Ihre Applikation JavaScript enthält oder eigene Velocity-Dateien und Groovy-Skript im Applikationspaket referenziert, werden mit Klick auf diesen Menüpunkt Änderungen im Skript und Änderungen in der Velocity-Datei auf dem Server veröffentlicht. Änderungen in der Applikation werden dabei nicht veröffentlicht.

JavaScript-, Velocity- oder Groovy-Dateien veröffentlichen

Mit diesem Menüpunkt werden nur die Änderungen im Skript veröffentlicht. Auch hier werden Änderungen in der Applikation nicht gespeichert.

Layout Dateien veröffentlichen

Mit diesem Menüpunkt werden nur die applikationsbezogenen Layoutdateien veröffentlicht.

Zuletzt geöffnete Applikationen

Über dem Menüpunkt Beenden werden die zuletzt geöffneten Applikationen aufgelistet. Sie können von hier aus direkt geladen werden.

Beenden

Alle Informationen zu diesem Menüpunkt finden Sie hier.

2. Bearbeiten

In diesem Hauptmenü sind manche Menüpunkte nur erreichbar, wenn Elemente markiert sind. So ist z.B. der Menüpunkt Gruppieren nur dann erreichbar, wenn mehrere Elemente auf der Arbeitsfläche markiert sind.

Rückgängig

Mit diesem Befehl können Sie einzelne Bearbeitungsschritte rückgängig machen. Die Größe der Historie (Anzahl der Bearbeitungsschritte) wird im Hauptmenü Extras / Optionen eingestellt.

Wiederholen

Mit diesem Befehl können einzelne Bearbeitungsschritte, die zuvor rückgängig gemacht wurden, wieder hergestellt werden.

Übergeordneten Ordner, Untergeordneten Ordner, Ordner bearbeiten, Ordner löschen, Neuen Beitrag erstellen

Alle Informationen finden Sie hier.

Kopieren

Alle Elemente sowie Seiten können in die Zwischenablage kopiert werden. Die eingestellten Eigenschaften bleiben dabei erhalten.

Einfügen

Kopierte Elemente werden aus der Zwischenablage eingefügt. Das Einfügen von Elementen mit allen definierten Eigenschaften kann nur in derselben Datengruppe ausgeführt werden.

Löschen

Das markierte Element wird gelöscht.

Ansicht kopieren / übernehmen

Mit diesem Menü können die Ansichtseigenschaften des aktuell markierten Elements kopiert werden. Wählen Sie anschließend das Element aus, auf die Sie die kopierte Ansicht mit dem Menü "Ansicht übernehmen" übertragen möchten.

In versteckten Bereich verschieben

Verschiebt das markierte Element in den versteckten Bereich.

Vorlage erstellen

Erstellt eine Vorlage für neue Elemente auf der Basis der Eigenschaften des markierten Elements.

Verknüpfungen anzeigen

Mit dieser Funktion werden im Suchfenster alle Verknüpfungen eines Elements mit anderen Elementen angezeigt (z.B. Seiten mit Schaltflächen, die andere Seiten laden).

Eigenschaften

Dieser Menüpunkt öffnet den Eigenschaftendialog des aktuell selektierten Elements.

Details

Dieser Menüpunkt ist nur erreichbar, wenn im Hauptmenü Extras / Optionen die Einstellung Optionen für Experten aktivieren gewählt ist.

Gruppieren

Die auf der Arbeitsfläche markierten Elemente werden in einer Gruppierung zusammengefasst.

Gruppierung aufheben

Die Gruppierung wird aufgehoben.

Skript bearbeiten

Über diesen Menüpunkt wird der Skripteditor für die Bearbeitung von geöffnet.

Startseite

Ein Klick auf diesen Menüpunkt definiert die aktuell selektierte Seite als Startseite der Applikation.

Titel erzeugen

Mit diesem Menüpunkt wird das Elemtent Statischer Text erzeugt, das den Titel des markierten Elements enthält und als Beschriftung des Elements verwendet werden kann.

Kalender zur Datumsauswahl erzeugen

Alle Informationen zu diesem Menüpunkt finden Sie hier.

Elemente anzeigen / Elemente ausblenden




Blendet die Elemente einer Seite in der Applikationsstruktur ein bzw. aus. Der Eigenschaftendialog einer Seiten-Elements ist auch hier über das Hauptmenü Bearbeiten oder mit Doppelklick erreichbar. Wird ein Seitenelement in der Applikationsstruktur ausgewählt, wird es auch auf der Arbeitsfläche markiert.

Datenfelder anzeigen / Datenfelder nicht anzeigen




Blendet Datenfelder und Referenzen einer Datengruppe in der Applikationsstruktur ein bzw. aus.

Tabindex

Im Browser können sich Anwender mit der TAB-Taste von einem Eingabeelement zum nächsten bewegen. Diese Reihenfolge wird über das Menü "Tabindex" festgelegt.

Webservices bearbeiten

Dieser Menüpunkt führt Sie in den Einstellungsdialog für Webservices.

Rand verkleinern / vergrößern

Dieses Menü verkleinert bzw. vergrößert den Randbereich des Rasterelements auf der Arbeitsfläche.

Originalgröße setzen

Mit diesem Menü wird ein Bild, das im Element Bild eingebunden ist, auf der Arbeitsfläche in Originalabmessung angezeigt.

Vorselektion erstellen

Bei Ansichtstabellen kann über diesen Menüpunkt eine Vorselektion erzeugt werden.

Vorselektion löschen

Die Vorselektion wird gelöscht.

Nach links / nach rechts

Mit diesen Menüpunkten wird die Reihenfolge und damit auch die Priorität von Vorselektionen einer Ansichtstabelle geändert. Dabei gilt: Je weiter links eine Vorselektion in der Tabelle angeordnet wird, desto höher ist ihre Priorität. Wenn Sie z.B. eine Vorselektion auf Kundendaten anwenden, die alle Kunden mit dem Ländercode "DE" filtert, und sie ganz links anordnen, so werden alle weiter rechts folgenden Vorselektionen auf das Filterergebnis dieser ersten Vorselektion angewendet. Weitere Vorselektionen filtern also nur Kunden mit dem Ländercode "DE".

Layout bearbeiten / für mobile Endgerät bearbeiten

Pro Applikation können über dieses Menü eigene Stile für Desktops oder mobile Endgeräte definiert werden, die auch in den Export der Applikation aufgenommen werden.

Designvorgaben für Elemente

Öffnet einen Dialog, in dem Außenabstände und benutzerdefinierte Stilklassen für Elemente in tabellenlosen Layouts bearbeitet werden können.

Gitter verkleinern

Das Raster der Arbeitsfläche lässt sich über diesen Menüpunkt verkleinern.

Gitter vergrößern

Das Raster der Arbeitsfläche wird vergrößert.

3. Neu

Alternativ zu den Werkzeugkästen und Kontextmenüs der Applikationsstruktur können alle Elemente einer Applikation auch über dieses Hauptmenü angelegt werden. Dieses Hauptmenü wird eingeblendet, wenn ein Element in der Applikationsstruktur markiert ist.

Seitenassistent

Bei der Anlage von neuen Seiten unterstützt Sie der Seitenassistent.

Formularassistent

Bei der Gestaltung von Seiten unterstützt Sie der Formularassistent.

GUID kopieren

Mit dieser Funktion kann die GUID von folgenden Elementen in die Zwischenablage kopiert werden, wenn sie in der Applikationsstruktur markiert sind:

Name kopieren

Mit dieser Funktion kann der Name von folgenden Elementen in die Zwischenablage kopiert werden, wenn sie in der Applikationsstruktur markiert sind:

Ansichtsseite mit Elementen

Mit diesem Menü kann aus einer Eingabeseite eine Ansichtsseite erstellt werden, die alle Elemente der Eingabeseite als Ansichtselemente enthält. Die Ansichtselemente sind dann bereits mit dem entsprechenden Datenfeld verbunden und an derselben Position, an der Sie auf der Eingabeseite positioniert wurden.

4. Ansicht

In diesem Menü können die einzelnen Bereiche des Moduls Applikationen ein- oder ausgeblendet werden.

Globale Sichten

Alle Informationen zu diesem Menüpunkt finden Sie hier.

Standardansicht wiederherstellen

Ordnet alle Bereiche wieder in der ursprünglichen Ansicht an.

5. Applikation

Texte exportieren / importieren

Mit diesem Menüpunkt werden alle Bezeichnungen oder Titel von Elementen einer Applikation wahlweise im Format CSV, XLS oder XML exportiert. Die Funktion kann für die Übersetzung von Applikationen in andere Sprachen genutzt werden.

Sprachkonstanten

Öffnet den Dialog zur Verwaltung von Sprachkonstanten.

Aktualisieren

Einzelnen Elementen können über den Reiter Ansicht Layout-Attribute (Stile) zugeordnet werden. Wenn Sie eine Applikation zur Bearbeitung geöffnet haben und in das Modul Design wechseln, um dort Stileigenschaften zu ändern, stehen die geänderten Attribute im Modul Applikationen erst zur Verfügung, wenn Sie die Applikation aktualisiert haben.

Berechtigungen

Öffnet einen Dialog, in dem die Applikationsrechte konfiguriert werden können.

Lizenz anzeigen

Dieser Menüpunkt ist aktiv, wenn eine lizenzierte Applikation geöffnet ist. Hier können Sie sich über den Herausgeber und Hinweise zur Lizenz informieren.

Applikationshistorie

Öffnet einen Dialog mit der Historie der aktuell geöffneten Applikation.

Vergleich mit letztem Eintrag in der Applikationshistorie

Öffnet einen Dialog, in dem der aktuelle Stand mit dem letzten Eintrag in der Historie verglichen wird.

Vergleich mit Eintrag in der Applikationshistorie

Öffnet einen Dialog, in dem der aktuelle Stand mit Einträgen in der Historie verglichen werden kann.

Eigenschaften

Öffnet den Eigenschaftendialog der Applikation.