Expert-Modus im Modul Applikationen

Modul Applikationen Expert-Modus

1. Expert-Modus einschalten




Über das Hauptmenü Extras / Optionen / Applikationen kann die Einstellung "Optionen für Experten aktivieren" gesetzt werden.

2. Reiter Expert




Im Expert-Modus wird im Eigenschaftendialog von Elementen der zusätzliche Reiter "Expert" eingeblendet. Hier können Attribute, die das jeweilige Element in der XML-Anwendungsdatei beschreiben, geändert und definiert werden. Alle Informationen zu den Einstellungen finden Sie hier.

3. Details

Im Expert-Modus sind Zusatzinformationen über das Kontextmenü eines Elements oder mit der Taste F4 erreichbar, wenn das Element markiert ist.

Reiter Kurzinfo




Alle Informationen zu diesem Reiter finden Sie hier.

Reiter XML




Alle Informationen zu diesem Reiter finden Sie hier.

4. Filter-Editor

Auch Filter können im Expert-Modus direkt bearbeitet werden. Klicken Sie im Filterdialog auf "Filter im Expert-Modus bearbeiten".



Der Quelltext von Filtern, die bereits über den Standarddialog definiert wurden, wird im Filter-Editor angezeigt und kann hier weiter bearbeitet werden.

Speichern des Filters und Schließen
Speichert die Änderungen und schließt den Editor. Alternativ können diese Aktionen auch über das Menü "Datei" ausgelöst werden. Der Filter wird nach Veröffentlichung der Applikation wirksam.

5. Indexe




Sind die Expert-Optionen aktiviert, so ist im Eigenschaftendialog von Datengruppen der zusätzliche Reiter "Indexe" erreichbar. Hier können Indexe für Datenbankfelder definiert werden, die zu einer höheren Performance beim Filtern oder Sortieren von Tabellen in Anwendungen beitragen. Alle Informationen zu den Einstellungen in diesem Dialog finden Sie hier.

6. Bedingte Anzeige

Folgende Elemente können im Expert-Modus in Abhängigkeit von bestimmten Kriterien ein- und ausgeblendet werden:


Im Eigenschaftendialog finden Sie im Expert-Modus bei diesen Elementen die Einstellung "Bedingte Anzeige".

Bedingung bearbeiten
Öffnet den Velocity-Editor, in dem die Bedingung formuliert werden kann.