Globaler Timer - Benutzerauswahl

Modul Prozesse Globaler Timer Eigenschaften Exchange-Datengruppe auswählen

Statischer Benutzer

Zeigt Pfad und Namen des Benutzers an, in dessen Kontext die Abfragen ausgeführt werden. Es können nur Benutzer ausgewählt werden, die einem Exchange-Benutzerkonto zugeordnet sind.

Benutzer auswählen
Öffnet einen Dialog, in dem der Benutzer ausgewählt werden kann.

Auswahl entfernen
Trägt den ausgewählten Benutzer wieder aus.

Benutzer

Intrexx-Benutzer, Exchange-Benutzer, Exchange-E-Mail, Exchange-Server (URL)

Die Benutzerdaten werden hier automatisch eingetragen, wenn Sie einen Benutzer ausgewählt haben.

Benutzer aus Systemwert

Mit dieser Option kann ein Systemwert definiert werden, der eine Benutzer-GUID liefert.

Systemwert bearbeiten
Öffnet einen Dialog, in dem der Systemwert konfiguriert werden kann. Dabei ist zu beachten, dass eine gültige Benutzerzuordnung in der Exchange-Konfiguration vorhanden sein muss.

Wird hier kein Benutzer festgelegt, so läuft der globale Timer im Kontext des Benutzers, der den Prozess zuletzt veröffentlicht hat.