Ländereinstellungen - Zeitzone

Hauptmenü Portal / Portaleigenschaften Ländereinstellungen



Hier kann dem Portal eine Zeitzone zugeordnet werden. In der Regel ist es die Zeitzone, in der sich der Server bzw. der Hauptsitz des Unternehmens befindet. Arbeiten die Portal-Benutzer in unterschiedlichen Zeitzonen, so kann den einzelnen Benutzern im Modul Benutzer in den Benutzer-Eigenschaften die jeweilige Zeitzone zugeordnet werden. Die in den Portaleigenschaften eingestellte Zeitzone wird verwendet, wenn keine individuelle Zeitzone für einen Benutzer eingetragen ist.

In Intrexx werden alle Datumswerte in der Datenbank in UTC Universal Time Coordinated (GMT Greenwich Mean Time) gespeichert. Für die Anzeige im Browser wird die Differenz von der aktuellen Zeitzone zur UTC addiert bzw. subtrahiert. Die Datenbank bezieht die Zeitzoneneinstellung vom Betriebssystem. Die Zeitzone des Intrexx Portal Servers und der Datenbank sollten in der Regel identisch eingestellt sein. Weichen Datenbank-Zeitzone und Intrexx-Zeitzone ab, kann es zu Abweichungen bei der Berechnung der lokalen Zeit kommen.

Datumswerte wie z.B. das Geburtsdatum, die nicht verändert werden dürfen, sollten im Zweifelsfall als Textinformation gespeichert und ggf. mit Velocity für die Anzeige (Formatierung) aufbereitet werden.

Weitere Informationen

Mehrsprachige Portale