Datenfeld-Eigenschaften - M-Files - Reiter Feldzuordnung

Modul Applikationen Datenfeld mit Datentyp Datei und Handler de.uplanet.lucy.server.mfiles.connector.MFilesFileHandler Eigenschaftendialog

Nach Klassen filtern

Tragen Sie hier die gesuchte Klasse ein.

M-Files-Felder

Erste Spalte

M-Files-Pflichtfelder sind hier mit diesem Symbol gekennzeichnet.

Spalte Feld

Zeigt den Feldnamen des Feldes aus dem Vault an.

Spalte Typ

Zeigt den M-Files-Datentyp an.

Spalte Zuordnung

Zeigt das zugeordnete Intrexx-Datenfeld an.

Spalte Auch Update?

Ist das Kontrollkästchen in dieser Spalte markiert, so wird nicht nur bei Neuanlage, sondern auch beim Speichern eines Datensatzes der Wert an M-Files übergeben.

Spalte Optionen

Bei M-Files-Lookup- und MultiSelectLookup-Feldern, denen ein Intrexx-Datenfeld zugeordnet ist, wird hier eine Schaltfläche eingeblendet. Informationen dazu finden Sie hier.

Optionen
Öffnet einen Dialog, in dem eingestellt werden kann, wie die Werte von Auswahllisten in M-Files ermittelt werden.

Spalte Wert speichern

In bestimmten Fällen muss ein statischer Wert auch in einem Intrexx-Datenfeld gespeichert werden, z.B., wenn die ID-Ermittlung aus Intrexx gewählt wurde und eine GUID dafür generiert werden soll. Diese wird als GUID-Wert definiert und einem eigens dafür angelegten M-Files-Feld zugewiesen. Da diese GUID später auch in Intrexx zur Verfügung stehen muss, um das entsprechende Objekt in M-Files zu ermitteln, werden Sie nach der Zuweisung des Wertes an ein M-Files Feld automatisch gefragt, ob der Wert auch in ein Intrexx-Datenfeld gespeichert werden soll.

Wert in Datenfeld speichern
Öffnet einen Dialog, in dem ein Datenfeld für das Speichern des Wertes ausgewählt werden kann.

Letzte Spalte

Eine Zuordnung von Feldern, die nicht kompatibel sind, wird hier mit diesem Symbol gekennzeichnet.

Intrexx-Werte

Hier werden die Datenfelder der Intrexx-Datengruppe, ggfs. die Felder einer Eltern-Datengruppe und benutzerspezifische Werte aufgelistet.

Spalte Feld/Wert

Zeigt den Namen des Datenfeldes bzw. benutzerdefinierten Wertes an.

Spalte Typ

Zeigt den Datentyp des Feldes an.

Wert hinzufügen
Öffnet einen Dialog, in dem ein benutzerdefinierter Wert konfiguriert werden kann.

Stellt die Zuordnung zwischen M-Files- und Intrexx-Datenfeldern her bzw. hebt sie wieder auf. Beim Speichern eines Datensatzes in Intrexx wird der Wert des Intrexx-Datenfeldes automatisch im verknüpften M-Files-Feld gespeichert. Dabei ist zu beachten, dass der Datentyp in M-Files kompatibel zu dem des Intrexx-Datenfeldes ist.

Weitere Informationen

Connector für M-Files