Connector für OData und Microsoft Sharepoint - Dienste

Diesen Dialog erreichen Sie auf folgenden Wegen:
Modul Integration Daten konsumieren Connector für OData Hauptmenü OData / Neue Datenquelle oder Bearbeiten bei einer bestehenden Verbindung
Modul Integration Daten konsumieren Connector für Microsoft SharePoint Hauptmenü Microsoft SharePoint/ Neue Datenquelle oder Bearbeiten bei einer bestehenden Verbindung

OData


Spalte Name

Zeigt den Namen der erfassten Dienste an.

Spalte Root-URI

Zeigt die URL auf den jeweiligen Dienst an.

Dienst erfassen
Öffnet einen Dialog, in dem weitere Dienste hinzugefügt werden können.

Dienst bearbeiten
Öffnet einen Dialog, in dem der aktuell markierte Dienst bearbeitet werden kann.

Dienst entfernen
Trägt den aktuell markierten Dienst aus der Liste aus. Dies ist nur möglich, wenn ein Dienst nicht bereits in einer Applikation oder einem Prozess verwendet wird.

SharePoint




Jeder Dienst entspricht einer Site in Microsoft SharePoint. Wenn auf mehrere SharePoint-Sites zugegriffen werden soll, sind diese hier einzeln in der Form http://mein-SharePoint-server/sitename/_vti_bin/listdata.svc oder http://site1.mein-SharePoint-server/_vti_bin/listdata.svc zu erfassen. Außerdem kann derzeit eine Fremddatengruppe nur mit einer SharePoint-Site verbunden sein. Es ist allerdings möglich, über URL-Platzhaltervariablen Teile der URL zur Laufzeit zu definieren und so unterschiedliche Sites mit einem Dienst anzusprechen. Hinweise dazu finden Sie hier.