Connector für OData, SAP Gateway und Microsoft Sharepoint - Dienst erfassen

Diesen Dialog erreichen Sie auf folgenden Wegen:
Modul Integration Daten konsumieren Connector für OData Hauptmenü OData / Neue Datenquelle oder Bearbeiten bei einer bestehenden Verbindung OData-Dienste / Dienst erfassen oder Dienst bearbeiten
Modul Integration Daten konsumieren Connector für SAP Gateway Hauptmenü SAP Gateway / Neue Datenquelle oder Bearbeiten bei einer bestehenden Verbindung SAP Gateway-Dienste / Dienst erfassen oder Dienst bearbeiten
Modul Integration Daten konsumieren Connector für Microsoft SharePoint Hauptmenü Microsoft SharePoint/ Neue Datenquelle oder Bearbeiten bei einer bestehenden Verbindung SharePoint-Dienste / Dienst erfassen oder Dienst bearbeiten

OData


Name

Tragen Sie hier den Namen des Dienstes ein.

URL

Geben Sie hier die URL des Dienstes an.

SSL verwenden

Aktivieren Sie diese Einstellung, wenn der Dienst eine SSL-verschlüsselte Verbindung benötigt.

Etag verwenden

Aktivieren Sie diese Einstellung, wenn für die Manipulation von Daten sogenannte Etag-Header gesetzt werden müssen.

OData V4

Mit dieser Einstellung können OData V4-Dienste konsumiert werden. Dabei wird von Intrexx ein Subset der OData V4-Features unterstützt, das dem Funktionsumfang für OData V2 entspricht.

SAP Gateway


Name

Tragen Sie hier den Namen des Dienstes ein.

URL

Geben Sie hier die URL des Dienstes an.

Etag verwenden

Aktivieren Sie diese Einstellung, wenn für die Manipulation von Daten sogenannte Etag-Header gesetzt werden müssen.

Benötigt SAP Gateway CSFR Token

Setzen Sie diese Einstellung, wenn der Service für die Manipulation von Daten sogenannte Cross-Site-Request-Forgery Token vom SAP-System anfordern und verwenden soll.

SharePoint


Name

Tragen Sie hier den Namen der SharePoint-Verbindung ein.

URL

Geben Sie hier die URL des SharePoint-OData-Dienstes in der Form http://mein-SharePoint-server/_vti_bin/listdata.svc an.

SSL verwenden

Aktivieren Sie diese Einstellung, wenn der Dienst eine SSL-verschlüsselte Verbindung benötigt.

Etag verwenden

Da bei einer SharePoint-Verbindung für die Manipulation von Daten sogenannte Etag-Header gesetzt werden müssen, ist diese Einstellung hier vorbelegt.

OData V4

Mit dieser Einstellung können OData V4-Dienste konsumiert werden. Dabei wird von Intrexx ein Subset der OData V4-Features unterstützt, das dem Funktionsumfang für OData V2 entspricht.