Benutzerdefinierte Attribute und Klassen zuordnen

Import Importieren / Applikation auswählen, die ein benutzerdefiniertes Attribut oder eine benutzerdefinierte Klasse referenziert / Weiter klicken



Dieser Dialog wird für die Zuweisung von benutzerdefinierten Klassen und die Zuweisung von benutzerdefinierten Attributen aus der Benutzerverwaltung verwendet.

Schemamanager öffnen

Öffnet den Schemamanager, in dem bei entsprechender Berechtigung Klassen und Attribute angelegt werden können.

Spalte "Verwendung"

Mit Klick auf "Information" wird die Applikation angezeigt, aus der das Attribut bzw. die Klasse stammt.

Spalte "Klasse"

Zeigt den Namen der Klasse aus der Export-Applikation an.

Spalte "Titel"

Zeigt den Titel des Attributs an.

Spalte "DB-Spaltenname"

Zeigt den Spaltennamen des Attributs an.

Spalte "Typ"

Zeigt den Datentyp des Attributs an.

Spalte "Zuordnung"

Zeigt das zugeordnete Attribut an. Klassen und Attribute, die im Zielsystem denselben Objektnamen besitzen, werden automatisch den entsprechenden Klassen und Attributen zugeordnet, sofern die Typen übereinstimmen.

Benutzerdefinierte Attribute im Zielsystem
Öffnet einen Dialog, in dem die Zuweisung manuell vorgenommen werden kann.