Exchange-Verbindung - Reiter zusätzliche Benutzer

Modul Integration Exchange-Verbindung Eigenschaften



In verschiedenen Anwendungsfällen kann es erforderlich sein, mit einem bestimmten Account auf diverse Postfächer zuzugreifen, z.B. um Termine aus verschiedenen Exchange-Kalendern gesammelt in einem Intrexx-Kalender abzubilden. Für diesen Zweck kann im Exchange-Server ein Postfach angelegt werden, das Berechtigungen auf die gewünschten Exchange-Kalender bekommt. Die Freigabe der jeweiligen Kalender muss von den Benutzern in Microsoft Outlook selbst vergeben werden. Hier kann dann eine Zuordnung eines Intrexx-Benutzers auf ein Exchange-Postfach eingerichtet und später in Applikationen und Prozessen fest hinterlegt werden. Der Einsatz von diesen statischen Benutzern kann in Applikationen sinnvoll sein, wenn gezielt eine Übersicht über eine Reihe von Terminen unterschiedlicher Benutzer angezeigt werden soll. Dadurch kann vermieden werden, dass jeder Benutzer jedem anderen Benutzer Berechtigungen an seinem Kalender zuweisen muss. In einem Prozess kann mit einer Benutzerwechsel-Aktion festgelegt werden, dass alle Folgeaktionen in der Rolle dieses Benutzers stattfinden. Der Prozess kann dann z.B. in den freigegebenen Postfächern nach Terminen mit bestimmten Merkmalen suchen und Termine für einzelne Benutzer anlegen oder ändern.

Hinzufügen
Öffnet einen Dialog, in dem ein Benutzer zugeordnet werden kann.

Bearbeiten
Öffnet einen Dialog, in dem der aktuell ausgewählte Benutzer bearbeitet werden kann.

Entfernen
Trägt einen Benutzer aus der Liste aus.

Zugriff auf Freigaben verwalten
Öffnet einen Dialog, in dem Zugriffsrechte auf Exchange-Elemente bearbeitet werden können.