Datentransfer

Modul Integration



Mit einem Datentransfer können Daten aus unterschiedlichen Quellen in Ziele unterschiedlicher Art übertragen werden. Folgende Typen können sowohl als Quelle als auch als Ziel verwendet werden: Microsoft Excel-Dateien können ebenfalls als Datenquelle verwendet werden. Ein Datentransfer kann einmalig oder zu festgelegten Zeiten automatisch ausgeführt werden.

Neuen Datentransfer anlegen

Über das Hauptmenü Bearbeiten / Neue Verbindung wird ein Assistent geöffnet, in dem ein neuer Datentransfer angelegt werden kann. Dazu muss der Eintrag "Datentransfer" im linken Bereich markiert sein. In allen Konfigurations-Dialogen erreichen Sie die entsprechende Intrexx-Hilfe mit F1 oder Klick auf die Hilfe-Schaltfläche.

Datentransfer bearbeiten

Jeder Datentransfer, den Sie erstellt haben, wird im rechten Bereich angezeigt. Über das Hauptmenü Bearbeiten erreichen Sie alle Funktionen für die Bearbeitung, wenn ein bestehender Datentransfer im rechten Bereich ausgewählt ist.

Bitte legen Sie vor dem ersten Start einer neuen Verbindung immer eine Datenbanksicherung an. Fehlerhafte Einstellungen können unter Umständen zu einem Verlust von Originaldaten führen. United Planet leistet in diesem Fall keinen Support.

Spalte Name

Hier wird der Name des Datentransfers angezeigt.

Spalte Beschreibung

Hier wird die Beschreibung des Datentransfers angezeigt.

Spalte Status

Zeigt den Status des Transfers an.

Datentransfer starten

Wird ein Datentransfer gestartet, so werden Start- und Enddatum sowie der Status des Fortschritts im rechten Bereich angezeigt. Der Fortschritt wird während der Ausführung in Prozent angegeben, ein fehlerfreier Ablauf als erfolgreich in der Status-Spalte. Überprüfen Sie bitte die Verbindungseinstellungen, wenn ein Datentransfer nicht fehlerfrei ausgeführt wird.

Daten, die mit dem Datentransfer in eine Portalapplikation importiert werden, werden nicht automatisch für die Suche indexiert. Die Indexierung der Zielanwendung kann im Modul Werkzeuge in der Aufgabenplanung manuell mit dem Hauptmenü Aufgabenplanung / starten ausgelöst werden.