Diagramm-Eigenschaften - Reiter Daten

Modul Applikationen Element Diagramm Eigenschaften

Daten

Applikation

Die aktuelle Applikation ist hier bereits ausgewählt.

Filter
Öffnet einen Dialog, in dem ein Filter eingerichtet werden kann, mit dem die Applikationsdaten vor der Darstellung im Diagramm gefiltert werden.

Datengruppe

Wählen Sie hier die Datengruppe aus, deren Werte im Diagramm dargestellt werden sollen.

Untergeordnete Datengruppe hinzufügen
Öffnet einen Dialog, in dem untergeordnete Datengruppen, deren Daten im Diagramm berücksichtigt werden, ausgewählt werden können.

Abhängige Zeilen zeigen

Diese Einstellung bewirkt die Anzeige der Sätze, die in einer Eltern-Kind-Beziehung zum übergeordneten, aktuell gewählten Datensatz stehen.

Werte

In diesem Bereich sehen Sie eine Abbildung des Diagrammtyps.

Werte

Hier sollte ein Feld ausgewählt werden, das einen aussagefähigen Wert enthält. Die Werte dieses Feldes werden automatisch summiert. Diese Summe bestimmt je nach Diagrammtyp die Höhe der Säulen, Länge der Balken oder Größe der Flächen im Diagramm. Auch negative Werte können dargestellt werden, wobei die einzelnen Reihen dann im Säulendiagramm unterhalb der Reihen-Achse angezeigt werden.

Reihen

Hier wird festgelegt, nach welchen Kriterien die Werte auf der x-Achse (horizontale Achse) gegliedert werden sollen. Mit der Auswahl "[Eine Reihe]", die für alle Diagrammtypen außer den Kuchen-Diagrammen wählbar ist, werden die Werte summiert.

Kategorien

Hier kann ein Feld ausgewählt werden, nach dem Werte im Diagramm gruppiert dargestellt werden.

Einheit

Ist als Kategorie ein Datenfeld mit Datentyp Datum ausgewählt, so kann hier eine entsprechende Einheit (Sekunde, Minute, Stunde, Tag, Woche, Monat, Quartal oder Jahr) für die Darstellung im Diagramm ausgewählt werden.

Sortierung

Kategorie

Mit dieser Einstellung wird das Diagramm nach den Kategorien sortiert.

Reihe

Mit dieser Einstellung wird das Diagramm nach den Reihe-Werten sortiert.

Wert

Mit dieser Einstellung wird das Diagramm nach den Werten sortiert, die Sie im Werte-Bereich festgelegt haben.

Aufsteigend / Absteigend sortieren
Bei allen Sortier-Einstellungen kann hier festgelegt werden, ob aufsteigend oder absteigend sortiert werden soll.

Beispiel

Hier werden Umsätze von Mitarbeitern pro Tag in zwei Teams erfasst und unterschiedlich dargestellt.



Beim XY-Diagrammtyp, der unter dem Diagrammtyp "Weitere" ausgewählt werden kann, kann die Beschreibung der Werte bearbeitet werden.



Klicken Sie dazu auf "Beschreibung ändern".