Kalender-Plugin-Eigenschaften - Reiter Konfliktbehandlung

Modul Applikationen Datengruppe Eigenschaften Reiter Plugins / Kalender-Plugin erstellen oder bearbeiten



Mit der Konfliktbehandlung können Sie festlegen, gegen welche anderen Plugins geprüft wird, um so z.B. die Doppelbelegung eines Raumes zu vermeiden. Es kann definiert werden, bei welchen Eingabeseiten keine Konfliktprüfung stattfinden soll, obwohl die Prüfung aktiviert ist. Die Konfliktprüfung findet beim Speichern eines Termins statt.

Konfliktbehandlung aktivieren

Aktiviert die Konfliktprüfung.

Plugins, gegen die geprüft wird

In diesem Bereich werden alle Plugins, die für die Prüfung vorgesehen sind, aufgelistet.

Plugin hinzufügen
Öffnet einen Dialog, in dem ein Plugin zur Prüfung ausgewählt werden kann.

Plugin löschen
Entfernt ein Plugin aus der Liste.

Konfliktbehandlung bearbeiten
Öffnet einen Dialog, in dem die Konfliktprüfung eingestellt werden kann.

Selektierte Plugins nach oben / unten verschieben
Ändert die Reihenfolge, in der die Plugins abgearbeitet werden.

Seiten ohne Konfliktprüfung

Hier werden alle Seiten, die von der Konfliktprüfung ausgenommen sind, aufgelistet.

Seite hinzufügen
Öffnet einen Dialog, in dem eine Seite ausgewählt werden kann.

Seite löschen
Entfernt eine Seite aus der Liste.